Erster Spieltag für unsere U14 in der Rückrunde

Erster Spieltag für unsere U14 in der Rückrunde

Ein toller erster Doppelspieltag der RBW U14 Liga in Karlsruhe:  Ohne unseren erfolgreichsten Punktesammler Fabian May (leider krank, aber trotzdem als Zuschauer mitgefahren) musste unsere Spielgemeinschaft mit Heusenstamm, dieses mal überwiegend aus Pforzheimer Spielern bestehend, richtig als Team antreten und zusammen um die Punkte kämpfen. Die einfache Lösung 'give it to Fabian' gab es nicht. Aufgrund dieses Wissens und einiger Umstellungen im Spielerkader bzgl. Spielposition waren alle wohl etwas verunsichert.

Obwohl dann das erste Spiel gegen die Spielgemeinschaft Stuttgart /HTV nur knapp verloren ging  (12-19), raufte sich das Team im zweiten Durchgang richtig zusammen, ging motiviert in's Rennen und gewann doch tatsächlich in einem spannenden Spiel gegen RGH mit 24-21 . Somit haben wir es unseren  Bundesliga-Herren gezeigt, die gestern ein unglaublich spannendes Spiel abgeliefert haben -  mit äußerst knappem Ausgang - mit nur einem kleinen - aber doch feinen Unterschied: WIR haben gewonnen! HA!